TrustCloud DocumentID

Branddocs DocumentID oder Dokumentenvalidierung ist eine Verifizierungstechnologie, die in Echtzeit die Gültigkeit von Identitätsdokumenten aus über 235 Ländern der Welt erfasst und analysiert.

Unsere Technologie zur Dokumentenprüfung analysiert biometrisch das Gesicht der Benutzer und identifiziert durch Lesen, OCR und andere Validierungstechniken die Echtheit des Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins von Personen.

TrustCloud DocumentID fokussiert und erfasst ohne weitere Umstände für den Kunden einen Schnappschuss des Identitätsdokuments, wenn der Benutzer das Dokument vor der Kamera präsentiert. Der Service erkennt die Echtheit von Personen, indem diese blinzeln und leichte Bewegungen machen müssen, um zu überprüfen, ob sie sich tatsächlich in Echtzeit vor der Kamera befinden.

Genauigkeit und Präzision, flexibel und sicher

TrustCloud DocumentID erreicht die höchsten auf dem Markt vorhandenen Verifizierungs- und Präzisions-Raten und erreicht in 99,9 % der Fälle eine exakte Identifizierung der Dokumente des Benutzers über WebCam und Mobile.

Die TrustCloud DocumentID-Technologie validiert und liest ID-Dokumente aus 200 (souveränen und nicht souveränen) Staaten. Sie verwendet modernste OCR-Technologie und ist in der Lage, MRZ-Codes und Barcodes zu lesen und Daten aus ID-Dokumenten, Pässen und anderen Gegenständen zu extrahieren.

TrustCloud DocumentID bietet zwei Ebenen der Identitätsprüfung (Existenz des gültigen Dokuments sowie Überprüfung der Kontrollpunkte wie Tinten- und Papiertyp) und zwei Ebenen der biometrischen Prüfung (Lebendigkeit der Person sowie Übereinstimmung mit dem Bild des Ausweisdokuments), die gemeinsam die größtmögliche Abdeckung bei der Erkennung von betrügerischen Personen gewährleisten.

Außerdem ermöglicht TrustCloud DocumentID auf eine auf dem Markt einzigartige Art und Weise die forensische Analyse aller Dokumente durch ein Netzwerk von Experten und KI-Algorithmen (künstliche Intelligenz), die Polizeitechniken zur Aufdeckung von gefälschten Dokumenten anwenden.

TrustCloud DocumentID ist in den größten und innovativsten Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Reisen, Glücksspiele und Versicherungen vertreten. 4 der 10 größten europäischen Banken zählen bereits zu unseren Kunden.

Mit TrustCloud DocumentID können Sie die Prüfungen auf folgende Art und Weise durchführen:

  • Mit der App (von einem Tablet oder Smartphone aus).
  • Von jedem PC mit Webcam, entweder über Internet, oder integriert mit anderen Systemen, um die auf andere Weise erhaltene Dokumentation zu validieren.

Sowohl der gesamte Service als auch die Plattform selbst entsprechen der ICA09303-Verordnung über MRZ.
Die Algorithmen, die für die biometrische Gesichtsanalyse verwendet werden, sind NIST (FRVT) – verifiziert.

Web und Mobil

Branddocs Document ID erfasst Dokumenten- und Benutzerinformationen von allen iOS- oder Android-Mobilgeräten und Webcam-Computern und stellt sie in allen gewünschten Formaten zur Verfügung (über das Client-Portal), bietet Real Time Feedback und speichert alle Daten mit AES256-Bit-Verschlüsselung. Manuelle Informations- bzw. Statusabfragen werden somit überflüssig.

Eine einzige API

Für die Integration mit anderen Anwendungen verfügt TrustCloud DocumentID über eine API und ermöglicht Verbesserungen in allen Aspekten folgender Bereiche:

  • KYC- Know Your Client
  • Betrugsprävention (Fraud Prevention)
  • Rechtliche Anforderungen (Regulatory Requirements)

Branddocs Document ID ist PCI DSS Level 1 konform und SRCC (Security Research and Consulting Gmbh) zertifiziert.

Charakteristiken

Anerkennung und Validierung von Ausweisdokumenten

Daten-Extraktion / OCR

Gesichtsabgleich (Face Match)

Lebendigkeits-Verifizierung

Validierende Formate

MRZ-Code

Barcode

Autofokus

Automatische Erfassung

Berichte

Statistiken

Bibliotheken

Echtzeit-Identitätsprüfung

Zertifizierungen

Vorteile

Branddocs Document ID bietet höchste KPI-Präzision . Über 100.000 Prüfungen pro Tag und durchschnittlich weniger als 10 Fehler pro Tag. (0,0001%). Darüber hinaus werden 80 % unserer Überprüfungen in weniger als 120 Sekunden und 50 % unserer Überprüfungen in weniger als 60 Sekunden durchgeführt. Wir haben unser SLA in unsere vertraglichen Vereinbarungen aufgenommen, so dass Sie uns für unsere Bearbeitungszeit zur Verantwortung ziehen können. Dieses SLA beinhaltet die Facematch-Funktion.

Unser Produkt extrahiert verschiedene Informationen, um das Herkunftsland des Benutzers zu ermitteln. Wir erkennen verschiedene Arten von Dokumenten und erleichtern die Anpassung, damit nur bestimmte Arten von Dokumenten verwendet werden können. Diese Funktionalität ist standardmäßig und ohne Zusatzkosten verfügbar.

Wir sammeln die gesamte Dokumentation, was den Zugang zu den aufgenommenen Bildern ermöglicht. Folgende Informationen werden aus dem Dokument extrahiert: Name, Adresse, Geburtsdatum.

Dazu verwenden wir mehrere verschiedene Methoden bei unserer ID-Sicherheitsprüfung wie z.B. Barcode, MRZ-Code, Hologramm, Datenposition, Sicherheitsmerkmale, Überprüfung von Ausweisdokumenten, Mikrodruck, Unterschrift.

¡Mit der Facematch-Funktion führen wir eine Erkennung der Lebendigkeit der Person durch, um sicherzustellen, dass die Gesichtsaufnahme das Porträt einer lebenden Person ist.  Dies wird durch den Facematch-Check ergänzt.

Wir verwenden eine patentierte Gesichtserkennungstechnologie zusammen mit der ID-Verifizierung, um festzustellen, ob die Person auf der Gesichtsaufnahme mit dem Bild auf dem Ausweis-Dokument übereinstimmt. Die Gesichtserkennungstechnologie ist sehr genau, und wir benutzen eine personengeführte Validierung, um zusätzliche Kontrollen durchzuführen.

Die Aufnahmen erfolgen automatisch, sobald das Dokument fokussiert wird.

Verschiedene Methoden stellen sicher, dass es sich bei der Person, die den Selfie aufnimmt, tatsächlich um eine lebende Person handelt, welches durch die Aufnahme mehrerer Bilder vor der Aufnahme des Selfies geschieht.

OCR, um Daten aus dem Ausweisdokument zu extrahieren. Analyse von Barcodes und MRZ-Codes, wenn diese im Dokument vorhanden sind.